Fachmagazin Orgasmus(s)??!!




Visitenkarten


Anforderungsformular

Bei Problemen mit dem Webmail oder bei Änderungswünschen in den Steckbriefen kontaktiert bitte: a.huber@sexuellebildung.at


___________________________
Impressum

   
  

Thomas Emanuel Meraner


   
 

Name, JahrgangThomas Emanuel Meraner, 1975


Ausbildung allgemein
-Studium an der Universität Leopold Franzens in Innsbruck, Integrative Pädagogik/Psychosoziale Arbeit
-Verschiedenste Kurse im EDV-Bereich (MCITP)


Aus- und Fortbildung Sexualpädagogik
-Ausbildung zum sexualpädagogischen Moderator (Love Talks) am ÖIF in Wien
-Ausbildung zum Sexualwissenschaftler unter Prof. Dr. Aigner Christian an der Leopold Franzens von Innsbruck, Wahlfachstudiengang der Interdisziplinären Sexualwissenschaften


Derzeitiges Arbeitsfeld bzw. sexualpädagogische Tätigkeit(en)
-EDV-Verantwortlicher der Bezirksgemeinschaft Pustertal
-Referent bei sexualpädagogischen Fortbildungen und Modelle „Love Talks“ für LehrerInnen, ErzieherInnen, JugendarbeiterInnen und Eltern


Sexualpädagogische Arbeitsschwerpunkte/Angebote
-Körper und Sexualaufklärung
-Sexualität und Sprache
-Beziehung, Liebe, Partnerschaft
-Kinderwunsch, Verhütung, Schwangerschaft
-Medien, Pornografie
-Sexualität im Alter
-Sexualität und Behinderung
-Sexualität, Gesellschaft, Normen und Werte
-Gender, Geschlechterrollen
-Biografiearbeit und Identitätsentwicklung
-Körperlichkeit und Sinne
-Prävention sexualisierter Gewalt